Vorträge

Bilder und Geschichten
von Mitgliedern für Mitglieder

Zu hören, was und wie andere ihr Berg- oder Reiseleben gestalten und dabei noch tolle Bilder gezeigt zu bekommen oder aber derjenige sein, der die eigenen Abenteuer erzählt - beides macht Riesenspaß.

Deshalb gibt es alljährlich unsere Vortragsreihe, bei der Sektionsmitglieder von ihren Erlebnissen und Erfahrungen berichten. Das Spektrum ist extrem breit gefächert und reicht von Alpenüberquerungen über Mountainbiken im Himalaya bis zum Trekking in Patagonien.

Die Vorträge sind - obwohl kostenlos - sehr sorgfältig und kreativ aufbereitet und gerade deshalb spannend und authentisch, weil wir keine Medienprofis vor uns haben. Qualität spricht sich herum und deshalb kommen selten weniger als 100 Zuhörer zu den Freitagabenden im großen Saal des Stadtjugendheims.

Ergänzend zu den Vorträgen aus den eigenen Reihen organisieren wir in loser Folge auch immer wieder Veranstaltungen mit echten 'Größen' aus dem Bergsport. Unvergessen ganz sicher der tolle Abend mit dem leider verstorbenen Kurt Albert. Aber auch die Vorträge von Kletterer und Top-Fotograf Heinz Zak und dem überragenden Alpinisten Christoph Hainz haben das Kongresshaus gefüllt und sind sicher vielen Mitgliedern noch in lebhafter Erinnerung.

Unser Programm für 2020
(ins Bild klicken für eine Detailbeschreibung)

Alle Vorträge im Saal der CoJe, neben dem Kletterzentrum, jeweils freitags um 19:30 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Horst Fischer

Ehrenvorsitzender,
im Vorstand zuständig für Organisation.
Immer auf der Suche nach spannenden Themen und Berichten. Mit ganz viel eigener Reiseerfahrung zu den Bergen der Welt. Nepal-begeistert und Organisator  der Coburger Spendenaktion für die Erdbebenopfer 2015.