Das
JugendleiterTEAM

cool ehrenamtlich engagiert
es macht Spaß, dazu zu gehören ...

Die Gruppenbetreuung ist eine wirklich anspruchsvolle Aufgabe. Über 40 Jugendleiter stellen sich ihr mit hohem Einsatz, Woche für Woche.

Die Jugendleiter arbeiten ausschließlich ehrenamtlich! Sehr viele von uns haben für diese anspruchsvolle Aufgabe umfangreiche Aus- und Fortbildungsmaßnahmen absolviert. Darüber hinaus sorgen wir auch vereins- bzw. team-intern für regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen.

Möglich ist das Ganze in diesem Umfang nur, weil das Team gut funktioniert und das Mitmach-Interesse groß ist. Die Team-Bildung und -Weiterentwicklung ist uns wichtig. Einmal im Jahr machen wir eine gemeinsame, mehrtägige Ausfahrt. 2011 waren wir auf der Coburger Hütte, 2012 im Wilden Kaiser und 2013 im Zillertal; 2014 in den Tannheimer Bergen, 2015 und 2016 im Ötztal, 2017 und 2018 in Arco.

Mit 16 können Jugendliche die Ausbildung zum Jugendleiter machen; aus Teilnehmern werden dann Jugendleiter - mittlerweile gibt es diese Entwicklung dutzendfach. Es ist schön zu sehen, mit welcher Selbstverständlichkeit viele diese Aufgabe aufnehmen und das eben selbst Gelernte jetzt an andere - jüngere - weitergeben.

Neben diesen jugendlichen Jugendleitern sind in den letzten Jahren aber auch eine ganze Reihe von Erwachsenen dazu gekommen - die Mischung passt, die Stimmung auch. Es macht auf jeden Fall Spaß zum Jugendleiter-Team zu gehören. Hier wird gemeinsam geklettert, gereist und auch mal gefeiert - funktionierendes Vereinsleben im besten Sinne.

Wer Lust hat mitzumachen ist herzlich eingeladen! Aufgaben gibt es genug! Bitte sprecht einen der Jugendreferenten an. Es gibt keine Voraussetzungen, Ihr müsst also nicht Lehrer oder Soz-Päd sein und auch kein 10er-Kletterer. Ihr müsst nur Lust haben auf die Arbeit mit Kids. Wenn es Euch Spaß macht, dann kümmern wir uns gemeinsam um die entsprechende DAV-Ausbildung.

Ausfahrt 2011 - Coburger Hütte

Bild für Gerd 2013

Ausfahrt 2013 - Zillertal, mit Rafting

Fortbildung 2014

Fortbildung 2014 - Fortsetzung in Wattendorf

Ausfahrt 2014 - Tannheimer Berge

Ausfahrt 2015 - Ötztal, Romedihof

Fortbildung 2016 - Kletter- und Boulderspiele

Ausfahrt 2016 - Ötztal, Romedihof

Ausfahrt 2017 - Arco, Gruppenbild in Coltura

Fortbildung 2018

previous arrow
next arrow
Slider

Die Stationen unserer Jugendleiterausfahrten:

  • 2011 waren wir auf der Coburger Hütte
  • 2012 im Wilden Kaiser und 2013 im Zillertal
  • 2014 in den Tannheimer Bergen
  • 2015 im Ötztal
  • 2016 wieder im Ötztal
  • 2017 in Arco (zur Galerie)
  • 2018 in Arco (zur Galerie)

und hier gehts zu einem - vor allem für die langjährigen MitstreiterInnen spannenden - Bildergalerie-Rückblick über all diese Jahre: